Findest du mich dick?

Prävention von Ess-Störungen für Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren

Zielgruppe:

Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren.

 

Ablauf:

Workshop, Dauer 6 Stunden.

 

Inhalt und Ziele:

"Findest du mich eigentlich dick?" Eine harmlose Frage auf dem Mädchenklo, die unter Umständen eine gefährliche Diätspirale einleitet. Studien belegen, dass Abmagerungskuren zu den größten Risikofaktoren für Essstörungen zählen. Nur wer lernt seinen Körper zu mögen, entgeht der Gefahr, in die Diäten-Falle zu tappen.

"Findet du mich dick?" ist ein Workshop für Mädchen, die erfahren wollen, wie Schönheitsideale, Selbstwertgefühl und der eigene Körper zusammenhängen.

Ein Schwerpunkt des Seminars ist die gemeinsame Zubereitung eines Buffets. Die Mädchen lernen dabei, was gesunde Ernährung ausmacht, wie Übergewicht auf natürliche Weise zu verhindern ist und wie man Essen richtig genießt. Beim Vorbereiten, Kochen und Genießen der Speisen ist genug Zeit für Gespräche über Körpergefühl, Pubertät und Lebensziele.

 

Teilnehmerzahl:

Mindestens 8, höchstens 15 Teilnehmerinnen

 

Wie viele Projekte des Danu e.V., kann auch „Findest du mich dick?" durch Spenden verwirklicht werden. Wir würden uns über Ihre Unterstützung freuen.

 

Wie Sie uns helfen können, erfahren Sie hier: So können Sie uns unterstützen

 

Sollten Sie Interesse an diesem Projekt, inhaltliche oder Kostenfragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

 

Kontakt:

Dominique Gjonpapaj

0841/98134538

dominique.gjonpapaj@danu-ev.de